Gimmick

WhatsApp
Email
LinkedIn
Facebook
Twitter
XING

Gimmick – Was ist das eigentlich genau? ⁣

Du hast den Begriff‍ „Gimmick“ sicher schon mal gehört, aber was genau verbirgt sich dahinter? Wörtlich übersetzt bedeutet Gimmick so viel wie „Spielerei“ oder ⁤“Kunstgriff“. ​Es handelt sich dabei um ​ein besonderes⁣ Feature oder Extra, das Produkte‌ oder Dienstleistungen attraktiver machen soll. Gimmicks können vielfältig sein ​und reichen von kleinen ⁢Spielzeugen im​ Überraschungsei, über spezielle Funktionen auf einer Webseite bis hin zur besonderen Zugabe beim Kauf eines Luxusautos. Die Hauptfunktion ‌von Gimmicks liegt darin, die ‍Aufmerksamkeit des Kunden zu wecken und ihn zum Kauf‍ zu bewegen.

Wichtig ist​ es, zu verstehen, dass ein Gimmick nicht der Hauptwert des Produkts oder ⁢der Dienstleistung ist. Es ⁣ist eher wie das Sahnehäubchen auf‌ dem Kuchen, der zusätzliche Reiz, der das Angebot unwiderstehlich macht.

Beispiele für Gimmicks

1. Kinderspielzeug in Lebensmittelpackungen: Ein klassisches Beispiel für ein Gimmick ist das Spielzeug in der Packung von Frühstückszerealien. Dieses kleine Extra ist dazu gedacht, Kinder (und oft auch ihre Eltern) zum Kauf der Cerealien zu motivieren.

2. Bonusfunktionen auf DVDs oder Blu-rays: Extra-Materialen ⁢wie Making-of-Videos, geschnittene Szenen oder Interviews ​mit den Schauspielern sind typische Gimmicks, die den Kauf einer DVD oder Blu-ray attraktiver machen.

3. Exklusive Extras bei der Vorbestellung von Videospielen: ⁤Spezielle Spielcharaktere, Bonuslevel oder spezielle Waffen sind Gimmicks, die Spieler dazu anregen sollen, ein Videospiel vor der Veröffentlichung zu bestellen.

4. Zusatzfunktionen auf Websites: Pop-ups, bewegte Hintergründe oder Chatbots⁤ sind Beispiele für Gimmicks, die dazu dienen, die Aufmerksamkeit ⁣des Nutzers auf sich ⁢zu ziehen.

5. Limitierte Zugaben bei Luxusprodukten: Bei hochpreisigen ⁤Produkten, wie zum Beispiel Luxusautos oder High-End-Uhren, sind oft auch hochwertige Gimmicks ‍im Spiel, ⁣zum Beispiel ein spezielles Armband, ⁤eine limitierte Edition ⁤oder ‍ein exklusiver Service.

Alternative⁣ Bezeichnungen für „Gimmick“

Gimmicks werden auch oft als „Zugaben“, „Beigaben“,‌ „Extras“ oder „Special‌ Features“ ⁣bezeichnet. Je⁤ nach Kontext gibt es natürlich ⁢auch noch zahlreiche andere Begriffe, die verwendet ⁣werden können.

Und nun, ‍mit meinen mehr als 20⁤ Jahren Erfahrung in Kommunikation, Web und‍ Marketing, möchte ich ‍dir noch einen persönlichen Tipp geben: Gimmicks sind ohne Zweifel effektive ‍Werkzeuge, um die Aufmerksamkeit auf ein Produkt ⁢oder eine Dienstleistung zu lenken. Sie sollten‍ jedoch immer wohlüberlegt eingesetzt werden und zum Gesamtkonzept passen. Ein Gimmick, das nichts mit dem eigentlichen Produkt zu ⁤tun hat oder das den Kunden eher verwirrt als begeistert, kann mehr Schaden anrichten als nutzen. Daher ‌ist⁤ es wichtig,⁤ immer den ⁣Mehrwert und die Relevanz des Gimmicks für den Kunden im Blick zu behalten.

Gimmick

Themen